Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Wir verwenden Cookies, um die Zugriffe auf unsere Webseiten zu analysieren. Weitere Informationen über die von uns verwendeten Cookies und deren Verwaltung finden Sie in unserer Datenschutzerklärung der Webseite.

STARTAKTUELLUNTERNEHMENINSTALLATIONAUTOMATIONSCHALTANLAGENSCHALTGERÄTESTELLENANGEBOTEIMPRESSUMDATENSCHUTZ
DEUTSCH
RITTER Schaltanlagen Niederspannung Produkte Vorschau
 
RITTER Kompensationsfelder Typ KPF 3001
BESCHREIBUNG
KPF3001

Kompensationsfelder anreihbar an alle NS3001 Feldtypen zum Einbau von Kompensationsmodulen.

Felder mit Kompensationsmodulen

Das Feld kann mit bis zu 4 Kompensationsmodulen mit max. je 100 kvar ausgebaut werden. Intelligenter, selbstoptimierender Blindleistungsregler wird in die Türe eingebaut, so dass die Bedienung von außen möglich ist. Um das Kompensationsfeld zu Servicearbeiten abschalten zu können, erfolgt die Einspeisung extern. Optional Einspeisung durch das rückwärtige Hauptsammelschienensystem. Optional Hauptsammelschiene rückseitig durchgeführt. Einzelaufstellung möglich. Lüfterbaugruppe mit Temperaturregelung im Schrank integriert.
PRODUKTDATEN
TECHNISCHE DATEN
Bemessungs-
isolations-
spannung
Bemessungs-
kurzzeitstrom-
festigkeit
Verdrosselung
Bemessungs-
betriebsspannung
Schaltabstufungen
1000V
100kA
7%, 8%. 14%
400V/ 500V/ 690V
12,5 kvar; 25 kvar, 50 kvar
ABMESSUNGEN
Feldbreite
Feldtiefe
Feldhöhe
1000mm
600mm
2300mm bei IP31
2400mm bei IP41
Skizze Modell KPF3001